Menschen und Methoden – Was macht der VDT?

Dozent: Ingo Weismantel
Meister für Veranstaltungstechnik / sound and music production (B.A.)

Datum, Uhrzeit
15.12..2020, 10:00-11:30 Uhr

Gast: Stefani Renner,  Tonmeisterin und Geschäftsführerin VDT

Hompage des VDT

Stefani Renner ist die Geschäftsführerin des VDT.
Der Verband Deutscher Tonmeister*innen e.V. zählt mit nun 70 Jahren zu den ältesten und mit über 2.000 Mitgliedern
auch zu den größten Berufsverbänden der Tonbranche.
Die Mitglieder setzen sich zusammen aus Audioprofis aller Altersklassen aus den Bereichen Tonträgerproduktion, Hörfunk, Film, Fernsehen, Multimedia und Bühne sowie Vertretern aus Medien, Geräteindustrie, Veranstaltung, Forschung, Entwicklung und Lehre.
Als Geschäftsführerin ist Stefani Renner nicht nur maßgeblich an der Planung von großen Veranstaltungen wie der Tonmeistertagung und VDT Live beteiligt, sondern lenkt und organisiert auch die tägliche Kommunikation, Finanzen und Aufgaben innerhalb des Verbandes zwischen Vorstand, Bildungswerk, Referaten und Mitgliedern.

Im Interviewformat ‚Menschen und Methoden‘ spricht Ingo Weismantel vom Referat Aus- und Weiterbildung des Verbandes Deutscher Tonmeister (VdT) mit Studierenden, Lehrenden und Profis der Audiobranche.

Padletlink: https://padlet.com/ingo26/ou15k6yvwym2hjlh

Veranstaltungslink: Kurs – Was macht der VDT?

(kein Appdownload oder Anmeldung nötig; möglicherweise unterstützen nicht alle Browser die Videokonferenzen – das Verwenden eines anderen Browsers kann das Problem meist beheben – wir empfehlen z. B. Chrome oder Microsoft Edge)

Kontakt: ingo@weismantel.de

Datum

15 Dez 2020

Uhrzeit

10:00 - 11:30

Ausbildungsberufe

Fachkraft für Veranstaltungstechnik,
Mediengestalter/in Bild und Ton